August Heinrich Hoffmann von Fallersleben
August Heinrich Hoffmann von Fallersleben

* 2. April 1798

19. Januar 1874 (75 Jahre alt)

Biografie: August Heinrich Hoffmann, bekannt als Hoffmann von Fallersleben war Hochschullehrer für Germanistik, der wesentlich zur Etablierung des Fachs als wissenschaftlicher Disziplin beitrug, Dichter sowie Sammler und Herausgeber alter Schriften aus verschiedenen Sprachen. Er schrieb die spätere deutsche Nationalhymne, das Lied der Deutschen, sowie zahlreiche populäre Kinderlieder.

Zitat des Tages

Wie kann die Welt erneuert werden? Mit Gewalt nicht. Mit guten Lehren und Ermahnungen auch nicht. Aber durch eine Handvoll Menschen, die Jehova hat, und an denen Jehova gesehen und erlebt wird.

Top-Autoren