Zitate von Karl Marx (228 zitate)


Karl Marx
Quelle:
Deutsch-Französische Jahrbücher (1844), Zur Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie. Einleitung. MEW 1, S. 378, 1844
Karl Marx
Quelle:
Grabinschrift, Schlusssatz des Kommunistischen Manifests von 1848 und 11. These über Feuerbach (redigiert durch Friedrich Engels)
Karl Marx
Quelle:
Thesen über Feuerbach (1845), 11. These über Feuerbach. Originalfassung. MEW 3, S. 535, 1845 Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert; es kommt aber darauf an, sie zu verändern. - 11. These über Feuerbach. redigiert durch Engels, MEW 3, S. 534, 1888
Karl Marx
Karl Marx

* 5. Mai 1818

14. März 1883 (64 Jahre alt)

Biografie: Karl Marx war ein deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion. Zusammen mit Friedrich Engels wurde er zum einflussreichsten Theoretiker des Sozialismus und Kommunismus. Bis heute werden seine Theorien kontrovers diskutiert.

Zitat des Tages

Die Familie ist die natürlichste, festeste und innigste Körperschaft. Aus ihr, wenn sie gut ist, geht die höchste Würde des menschlichen Geschlechtes und die größte Vollkommenheit der Staatsform hervor.

Top-Autoren