Margaret Mead
Margaret Mead

* 16. Dezember 1901

15. November 1978 (76 Jahre alt)

Biografie: Margaret Mead war eine US-amerikanische Ethnologin. Margaret Mead gilt als eine der entschiedensten Vertreterinnen des Kulturrelativismus im 20. Jahrhundert und ist neben Ruth Fulton Benedict die Hauptvertreterin der Culture-and-Personality-School. Sie vertrat die Auffassung, dass Sozialverhalten formbar und kulturbestimmt sei.

Zitat des Tages

Verstellung ist für edle Seelen unerträglicher Zwang; ihr Element, worin sie leben, ist Wahrheit. [Offenheit. Aus: Schriften, Dritter Band: Der Fürstenspiegel. Berlin: Myliussisch, 1802. S. 121. Google Books]

Top-Autoren