Zitat von Adam Smith



Zitat (Bild):



Besonnenheit ist die Gemütslage des Menschen in der Überlegung. Wird dieselbe zur Gewohnheit, so erschwert sich die Überlegung fortdauernd. Dabei bedient sich diese der allgemeinen Begriffe, es entstehen Maximen und Grundsätze und aus deren Zusammenstellung eine Sittenlehre. (Adam Smith)
Mehr Zitate von Adam Smith
Adam Smith
Quelle:
An Inquiry into the Nature and Causes of the Wealth of Nations (1776), The Wealth of Nations, Book V

Adam Smith
Adam Smith

* 5. Juni 1723

17. Juli 1790 (67 Jahre alt)

Biografie: Adam Smith, FRSA war ein schottischer Moralphilosoph, Aufklärer und gilt als Begründer der klassischen Nationalökonomie.

Zitat des Tages

Nach Kevlaar ging mancher auf Krücken, Der jetzo tanzt auf dem Seil, Gar mancher spielt jetzt die Bratsche, Dem dort kein Finger war heil.

Top-Autoren