Zitat von Heinrich von Treitschke



Zitat (Bild):



Das Wesentliche an jedem großen Staatsmann ist die Kraft des Willens, der massive Ehrgeiz, die leidenschaftliche Freude am Erfolg. Und trotz seiner leidenschaftlichen Freude am Erfolge schlechthin, trotz seiner Rücksichtslosigkeit in der Wahl der Mittel und namentlich der Personen, mit allem Groben und Herben, was ihm anhaften muß, zeigt gerade der rechte Staatsmann eine Uneigennützigkeit, die etwas Ergreifendes hat. (Heinrich von Treitschke)
Mehr Zitate von Heinrich von Treitschke

Heinrich von Treitschke
Heinrich von Treitschke

* 15. September 1834

28. April 1896 (61 Jahre alt)

Biografie: Heinrich Gotthardt von Treitschke war ein deutscher Historiker, politischer Publizist und Mitglied des Reichstags von 1871 bis 1884, zunächst als nationalliberaler Abgeordneter, seit 1879 ohne Parteizugehörigkeit. Er gilt als Wegbereiter des Antisemitismus im deutschen Bürgertum. Von ihm stammt der Satz: „Die Juden sind unser Unglück“.

Zitat des Tages

Wer, wie er muß, nicht leben will, lebt gar nicht!

Top-Autoren