Zitat von Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau



Zitat (Bild):



Was der rohe Aberglaube dem Teufel zur Last legt, das bürdet der halbe Philosoph dem Schicksal auf; aber der ächte Mann geht mit sich selbst zu Gericht. (Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau)
Mehr Zitate von Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau

Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau
Karl Christian Ernst von Bentzel-Sternau

* 9. April 1767

13. August 1849 (82 Jahre alt)

Biografie: Karl Christian Ernst Graf von Bentzel-Sternau, Pseud. Horatio Cocles, war deutscher Staatsmann, Herausgeber und Schriftsteller.

Zitat des Tages

Sicher trägt wenig so zur Bildung unseres Herzens bei, als die Bravheit eines Vaters, die Liebe einer Mutter. Eine freudlose Jugend ist nur zu oft das traurige Vorspiel zu einem freudlosen, vergrämten, menschenscheuen, ja menschenfeindlichen Alter.

Top-Autoren