Zitat von Arthur Schopenhauer



Zitat (Bild):



Aber jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte, ergreift das letzte Mittel auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein. Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen. (Arthur Schopenhauer)
Mehr Zitate von Arthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer
Arthur Schopenhauer

* 22. Februar 1788

21. September 1860 (72 Jahre alt)

Biografie: Arthur Schopenhauer war ein deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer.

Zitat des Tages

Das Wort des hl. Augustinus: Goldene Kehle, hölzerne Priester – hölzerne Kehle, goldene Priester, verdient auch heute Beherzigung. Als der hl. Franz Xaver auf dem Schiffe während der Fahrt nach Indien seine eigene Wäsche wusch, erwiderte er dem darüber erstaunten Admiral: Glauben Sie mir, es würde nicht so viel Unheil über die Kirche gekommen sein, wenn viele so gehandelt hätten.

Top-Autoren