Zitat von Moritz Gottlieb Saphir



Zitat (Bild):



Glück und Unglück wandern miteinander. Im Unglück wird der Mensch erprobt, im Glück der Unmensch. (Moritz Gottlieb Saphir)
Mehr Zitate von Moritz Gottlieb Saphir
Moritz Gottlieb Saphir
Quelle:
Große, gewaltige Wohlthätigkeits-Akademie und Vorlesung von Menschen und Thieren in der Arche Noa, zum Besten der ersten großen Ueberschwemmung. In: Ausgewählte Schriften. Band 8. Brünn und Wien, 1865. S. 27. Google Books-USA*

Moritz Gottlieb Saphir
Moritz Gottlieb Saphir

* 8. Februar 1795

5. September 1858 (63 Jahre alt)

Biografie: Moritz Gottlieb Saphir war ein österreichischer Schriftsteller, Journalist und Satiriker.

Zitat des Tages

Nichts ist so stark wie die Notlage, weil alle ihr sich unterwerfen.

Top-Autoren