Zitat von Gottfried August Bürger



Zitat (Bild):



Ein Casus Anatomicus Der Kaufmann Harpax starb; sein Leichnam ward sezieret; Und als man überall dem Übel nachgespüret, So kam man auch aufs Herz, und sieh! er hatte keins: Da, wo sonst dieses schlägt, fand man das Einmaleins. (Gottfried August Bürger)
Mehr Zitate von Gottfried August Bürger

Gottfried August Bürger
Gottfried August Bürger

* 31. Dezember 1747

8. Juni 1794 (46 Jahre alt)

Biografie: Gottfried August Bürger war ein deutscher Dichter in der Zeit der Aufklärung, der dem Sturm und Drang zugerechnet wird. Bekannt geworden sind vor allem seine Balladen sowie die Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen.

Zitat des Tages

Sprich nicht viel; die Welt ist schlimm. Sie lockt dich aus, Sie forscht dich aus, Sie bringt's heraus, Dies ist ihr Ziel – sprich nicht viel!

Top-Autoren