Zitat von Jean-Paul Sartre



Zitat (Bild):



Der Mensch kann nichts wollen, wenn er nicht zunächst begriffen hat, daß er auf nichts anderes als auf sich selber zählen kann, daß er allein ist, verlassen auf der Erde inmitten seiner unendlichen Verantwortlichkeiten, ohne Hilfe noch Beistand, ohne ein anderes Ziel als das, das er sich selbst geben wird, ohne ein anderes Schicksal als das, das er sich auf dieser Erde schmieden wird. (Jean-Paul Sartre)
Mehr Zitate von Jean-Paul Sartre

Jean-Paul Sartre
Jean-Paul Sartre

* 21. Juni 1905

15. April 1980 (74 Jahre alt)

Biografie: Jean-Paul Charles Aymard Sartre war ein französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist. Er gilt als Vordenker und Hauptvertreter des Existentialismus und als Paradefigur der französischen Intellektuellen des 20. Jahrhunderts. Seit seinem 25. Lebensjahr war er mit Simone de Beauvoir liiert.

Zitat des Tages

Wahrhaftig lieben wir nur, wenn wir grundlos lieben.

Top-Autoren