Zitat von Adalbert Stifter



Zitat (Bild):



Freiheit ist also nicht die Erlaubnis zu jeder möglichen Tat, das wäre nur Freiheit für einen und Sklaverei für den andern, und würden wir alle insgesamt diese Freiheit ausüben wollen, so wäre ein Krieg aller gegen alle die Folge, also gerade die Vernichtung der Freiheit. Die Freiheit ist also eigentlich der leere Raum, den die Menschen mit sittlichen Taten erfüllen sollen. (Adalbert Stifter)
Mehr Zitate von Adalbert Stifter

Adalbert Stifter
Adalbert Stifter

* 23. Oktober 1805

28. Januar 1868 (62 Jahre alt)

Biografie: Adalbert Stifter war ein österreichischer Schriftsteller, Maler und Pädagoge. Er zählt zu den bedeutendsten Autoren des Biedermeiers.

Zitat des Tages

Wir alle verachten Vorurteile, aber wir sind alle voreingenommen.

Top-Autoren