Denken - Zitate und Aphorismen (1.000+)


Victor Hugo
Quelle:
Die Elenden - Les Misérables, Die Elenden Band 4, Buch 2, Kap. 1

Zitat des Tages

Es gibt keine böse Tat, für die nur derjenige gestraft würde, der sie verübt. Wir können uns nicht derart isolieren, damit das Böse, das uns innewohnt, nicht seine Verbreitung fände. Unsere Taten sind wie unsere Kinder: sie leben und weben unabhängig von unserem Willen.

Top-Autoren