Lesen - Zitate und Aphorismen (606)


Arnold Sommerfeld
Quelle:
Zwanzig Jahre spektroskopische Theorie in München, Scientia, Nov./Dez. 1942, Seite 128 - zitiert in David C. Cassidy: Werner Heisenberg : Leben und Werk - Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2001 - ISBN 3-8274-1116-5 - Seite 134. (Anmerkung: Mehrdeutige Antwort, oft ohne den folgenden Zusammenhang zitiert: Überhaupt habe ich stets die Gegenstände, über die ich arbeitete, in meinen Spezialvorlesungen mir und meinen Zuhöreren klar zu machen gesucht. ... Als ich einmal eine Vorlesung anzeigen wollte über einen recht problematischen Gegenstand, fragte mich mein damaliger Assistent, ob ich denn etwas davon wüsste. Ich antwortete ihm: Wenn ich etwas davon wüsste, würde ich nicht darüber lesen.)

Zitat des Tages

Wie es bei den Mühen des Leibes erforderlich ist, allmählich in sie einzutreten, indem man sich am Anfang in weniger schweren übt, bis man sich an das Sich-Mühen gewöhnt hat, so scheint es, muß der Verstand, um in Dinge einzutreten, die viel Mühe des Geistes erfordern, wie Philosophie und scholastische Theologie, sich an das Sich-Mühen gewöhnen.

Top-Autoren