Albino Luciani
Albino Luciani

* 17. Oktober 1912

28. September 1978 (65 Jahre alt)

Biografie: Johannes Paul I., mit bürgerlichem Namen Albino Luciani wurde am 26. August 1978 zum Papst gewählt. Da er noch im selben Jahr starb, ging das Jahr 1978 als ein Dreipäpstejahr in die Geschichte ein. Sein Nachfolger wurde Johannes Paul II.

Zitat des Tages

Kleine und unedle Seelen können nicht aufrichtig bewundern. Zu ihrem eigenen großen Mißgeschick vermögen sie nicht große Männer oder große Taten zu erkennen, noch weniger zu verehren.

Top-Autoren