Zitate von Eduard Mörike (49 zitate)


Eduard Mörike
Eduard Mörike

* 8. September 1804

4. Juni 1875 (70 Jahre alt)

Biografie: Eduard Friedrich Mörike war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er war auch evangelischer Pfarrer, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem „Brotberuf“.

Zitat des Tages

Man bringt immer etwas im Zimmer an, damit es häuslich, heimlich und schön sei. Man bringt immer etwas im Leben der anderen an, damit es dem Nächsten wohl wird: Wahrheit, Ruhe, Liebe und Glaube.

Top-Autoren