Felix Draeseke
Felix Draeseke

* 7. Oktober 1835

26. Februar 1913 (77 Jahre alt)

Biografie: Felix August Bernhard Draeseke war ein deutscher Komponist. Er gehörte im deutschsprachigen Raum zu den bedeutendsten Vertretern der Musik seiner Zeit. Ausgehend von der Neudeutschen Schule entwickelte er einen an klassischen Idealen ausgerichteten, spätromantischen Kompositionsstil. Draeseke machte sich daneben auch als Musikpädagoge und Musikschriftsteller einen Namen.

Zitat des Tages

Es liest / Kein Leser mehr heraus, als er hinein liest. / Dem andern ist dasselbe Buch ein anders. [Fräulein von Scuderi, II, 7 (Cardillac). Aus: Gesammelte Werke, Band 1. Berlin 1870. S. 173. Google Books]

Top-Autoren