Zitate von Karl Julius Weber (192 zitate)


Karl Julius Weber
Quelle:
Democritos oder: hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen. Mit Uebersetzung der aus fremden Sprachen angezognen Stellen vermehrt. Stuttgart 1838. S. 196 books.google
Karl Julius Weber
Quelle:
Demokritos oder hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen, 3. Band, 8. Ausgabe. Stuttgart: Rieger, 1868. S. 170. Google Books
Karl Julius Weber
Karl Julius Weber

Biografie: Karl Julius Weber war ein deutscher Schriftsteller und bedeutender Satiriker.

Zitat des Tages

Gerechtigkeit gibt jedem das Seine, maßt sich nichts Fremdes an, setzt den eigenen Vorteil zurück, wo es gilt, das Wohl des Ganzen zu wahren.

Top-Autoren