Zitate von Parmenides von Elea (10 zitate)


Parmenides von Elea
Quelle:
Lehrgedicht: Über die Natur, Fragmente B 8 , zitiert in: Karl Reinhardt: Parmenides und die Geschichte der griechischen Philosophie - Aufl. 2 - Frankfurt a.M., Klostermann, 1959, S. 41 Kürzer ausgedrückt: Aus nichts wird nichts.
Parmenides von Elea
Quelle:
Lehrgedicht: Über die Natur, gemäß Diogenes Laertius: Leben und Meinungen berühmter Philosophen IX, 22; übers. von Otto Apelt, Hamburg 2008. Google Books
Parmenides von Elea
Parmenides von Elea

Biografie: Parmenides aus Elea war einer der bedeutendsten griechischen Philosophen. Er wird zu den Vorsokratikern gezählt und lebte in Elea, einer von Griechen gegründeten Stadt in Süditalien.

Zitat des Tages

Wir erwarten, unser Essen nicht wegen des Wohlwollens des Metzgers, Brauers oder Bäckers zu erhalten, sondern weil sie auf ihr eigenes Interesse achten. (It is not from the benevolence of the butcher, the brewer, or the baker that we expect our dinner, but from their regard to their own interest.)

Top-Autoren