Zitate von Ralph Giordano (10 zitate)


Ralph Giordano
Quelle:
zum Plan der türkisch-islamischen Organisation »Ditib« in Köln eine große Moschee zu bauen, in einem offenen Brief an die »Ditib«, zitiert in Focus Online, Koran ist „Lektüre des Schreckens“, 16. August 2007, Cicero, Nicht gehaltene Rede vom 11. September 2007 in Köln gegen den Bau der geplanten Großmoschee
Ralph Giordano
Quelle:
offener Brief an die türkisch-islamische Organisation »Ditib«, zitiert im »Kölner Stadt-Anzeiger« und in »Focus Online«, Koran ist „Lektüre des Schreckens“, 16. August 2007
Ralph Giordano
Quelle:
über den Koran, in einem offenen Brief an die türkisch-islamische Organisation »Ditib«, zitiert im »Kölner Stadt-Anzeiger« und in Focus Online, Koran ist „Lektüre des Schreckens“, 16. August 2007
Ralph Giordano
Quelle:
in einem offenen Brief an die türkisch-islamische Organisation »Ditib«, zitiert im »Kölner Stadt-Anzeiger«, 16. August 2007
Ralph Giordano
Quelle:
zur Einladung der Ditib zu einem Gespräch über den Islam und den Bau einer großen Moschee in Köln, zitiert im »Kölner Stadt-Anzeiger« und in Focus Online, 16. August 2007
Ralph Giordano
Ralph Giordano

Biografie: Ralph Giordano ist ein deutscher Journalist, Publizist, Schriftsteller und Regisseur.

Zitat des Tages

Große Taten erscheinen uns oft so bewundernswert, daß wir sie nur von gereiften, erfahrenen, gefestigten Männern ausgeführt glauben und zu diesen wie zu Greisen verehrungsvoll aufschauen: wie staunen wir, wenn wir uns für viel älter als jene erkennen.

Top-Autoren