Zitat von Gert von Paczensky



Zitat (Bild):



Fromm, gütig, segensspendend, fürsorglich – so ist das traditionelle Bild christlicher Missionare in der farbigen Welt. Doch der Schein trügt, Missionen waren Verbündete des Kolonialismus, oft sogar grausame. Sie halfen, alte Kulturen zu zerstören, Menschen zu entwurzeln, Familien und ganze Völker zu spalten. (Gert von Paczensky)
Mehr Zitate von Gert von Paczensky
Gert von Paczensky
Quelle:
„Weiße Herrschaft. Eine Geschichte des Kolonialismus.“, 1979, S. 7
Gert von Paczensky
Quelle:
„Weiße Herrschaft. Eine Geschichte des Kolonialismus.“, ISBN 3-596-23418-2, 1979, S. 240

Gert von Paczensky
Gert von Paczensky

* 21. August 1925 (96 Jahre alt)

Biografie: Gert Franz-Joseph von Paczensky und Tenczin ist ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Gastronomiekritiker.

Zitat des Tages

Denn die pedantische Regel ist stets bereit, ihr letztes Wort auszusprechen, sobald die kurzgeschnittene Elle der Notwendigkeit einen Überfluß nachweist.

Top-Autoren