Zitat von Rosa Luxemburg



Zitat (Bild):



Freiheit nur für die Anhänger der Regierung, nur für Mitglieder einer Partei - mögen sie noch so zahlreich sein - ist keine Freiheit. Freiheit ist immer Freiheit der Andersdenkenden. Nicht wegen des Fanatismus der »Gerechtigkeit«, sondern weil all das Belebende, Heilsame und Reinigende der politischen Freiheit an diesem Wesen hängt und seine Wirkung versagt, wenn die »Freiheit« zum Privilegium wird. - Die russische Revolution. Eine kritische Würdigung, Berlin 1920 S. 109; Rosa Luxemburg - Gesammelte Werke Band 4, S. 359, Anmerkung 3 Dietz Verlag Berlin (Ost), 1983. Nach einer anderen Ausgabe lautet das Zitat so: Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden, sich zu äußern. (Rosa Luxemburg)
Mehr Zitate von Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg
Rosa Luxemburg

* 5. März 1871

15. Januar 1919 (47 Jahre alt)

Biografie: Rosa Luxemburg war eine einflussreiche Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung, des Marxismus, Antimilitarismus und „Proletarischen Internationalismus“.

Zitat des Tages

Gutes zu tun, ist einer der Berufe, die besetzt sind.

Top-Autoren