Zitat von Thomas Carlyle



Zitat (Bild):



Eine Menschenseele, in der auch nur ein Ton der ewigen Melodie erklingt, kann sich auf die Dauer nicht mit armen, äußeren, flüchtigen Klängen und Mißklängen zufrieden geben, sie muß in die Tiefe und in die Höhe dringen und die ewige Heimat suchen. (Thomas Carlyle)
Mehr Zitate von Thomas Carlyle

Thomas Carlyle
Thomas Carlyle

* 4. Dezember 1795

5. Februar 1881 (85 Jahre alt)

Biografie: Thomas Carlyle war ein schottischer Essayist und Historiker, der im viktorianischen Großbritannien sehr einflussreich war.

Zitat des Tages

Nach Kevlaar ging mancher auf Krücken, Der jetzo tanzt auf dem Seil, Gar mancher spielt jetzt die Bratsche, Dem dort kein Finger war heil.

Top-Autoren