Zitat von Clemens Brentano



Zitat (Bild):



Geschämig tritt die falbe Aurora vor das Himmelshaus, da legt die graue Schwalbe fromm plaudernd ihre Träume aus. Da sinken in das Blaue der Sterne Geisteraugen ein, da wäscht sich in dem Taue das Licht den Sonnenschleier rein. (Clemens Brentano)
Mehr Zitate von Clemens Brentano

Clemens Brentano
Clemens Brentano

* 9. September 1778

28. Juli 1842 (63 Jahre alt)

Biografie: Clemens Wenzeslaus Brentano de La Roche war ein deutscher Schriftsteller und neben Achim von Arnim der Hauptvertreter der sogenannten Heidelberger Romantik.

Zitat des Tages

Fliegen und Menschen haben eines gemeinsam: Man kann beide mit der Zeitung erschlagen.

Top-Autoren