Zitat von Charles de Coster



Zitat (Bild):



Ja, Du bist allgegenwärtig in meinem Zimmer. Du bist da wie die Luft, die ich atme. Und das ist der Grund, weshalb ich eigentlich nur lebe, wenn ich in meinem Zimmer bin. Dann fühle ich, daß Dein Platz hier ist, hier bei mir. Leb wohl, Geliebte, ich kann immer nur wiederholen: ich liebe Dich, weil ich keinen anderen Gedanken habe. (Charles de Coster)
Mehr Zitate von Charles de Coster
Zitate von anderen Autoren
Charles de Coster
Charles de Coster

* 20. August 1827

7. Mai 1879 (51 Jahre alt)

Biografie: Charles Théodore Henri De Coster war ein belgischer Schriftsteller. Sein Ulenspiegel, das Epos des Freiheitskampfes der Flamen gegen die spanische Unterdrückung, begründete die moderne französischsprachige Literatur Belgiens.

Zitat des Tages

Böses bereitet sich selbst, wer anderen Böses bereitet: Auch ist schädlicher Rat am schädlichsten dem, der ihn anriet.
Hesiod

Top-Autoren