Zitat von Jacob Burckhardt



Zitat (Bild):



Was man also für Fortschritt und Sittlichkeit zu halten pflegt, ist: die a) durch Vielseitigkeit und Fülle der Kultur und b) durch die enorm gesteigerte Staatsmacht herbeigeführte Bändigung des Individuums, welche bis zur förmlichen Abdikation desselben gedeihen kann, zumal bei einseitigem Vorherrschen des Gelderwerbs, der zuletzt alle Initiative absorbiert. (Jacob Burckhardt)
Mehr Zitate von Jacob Burckhardt

Jacob Burckhardt
Jacob Burckhardt

* 25. Mai 1818

8. August 1897 (79 Jahre alt)

Biografie: Jacob Christoph Burckhardt war ein Schweizer Kulturhistoriker mit Schwerpunkt Kunstgeschichte.

Zitat des Tages

Nur wer sich wandelt, bleibt mit mir verwandt.

Top-Autoren