Zitat von Jacob Burckhardt



Zitat (Bild):



Das Böse ist ein Teil der großen weltgeschichtlichen Ökonomie; nur neben ihm gibt es ein uneigennütziges Gutes. Es wäre ein unerträglicher Anblick, wenn in Folge konsequenter Belohnung des Guten und Bestrafung des Bösen hienieden die Bösen alle aus Zweckmäßigkeit anfingen, sich gut aufzuführen. (Jacob Burckhardt)
Mehr Zitate von Jacob Burckhardt

Jacob Burckhardt
Jacob Burckhardt

* 25. Mai 1818

8. August 1897 (79 Jahre alt)

Biografie: Jacob Christoph Burckhardt war ein Schweizer Kulturhistoriker mit Schwerpunkt Kunstgeschichte.

Zitat des Tages

Selig der Dichter, er kann festhalten das zeitliche Dasein, / Aber verewigen auch alle Gestalten des Raums. [Dichtergeschick. Aus: Werke. Bd. 2. Stuttgart und Tübingen: Cotta. 1847. S. 268 Google Books]

Top-Autoren