Zitat von Otto von Leixner



Zitat (Bild):



Aus Büchern kann niemand weise werden, und hätte auch ein Weiser sie geschrieben. Solange er liest, ist das Licht des andern für ihn nur Schwingung des Äthers. Erst wenn es lebt und lebend seinem Wesen gemäß umbildet, beginnt es zu leuchten und zu erwärmen. (Otto von Leixner)
Mehr Zitate von Otto von Leixner

Otto von Leixner
Quelle: Wikipedia
Otto von Leixner

* 24. April 1847

12. April 1907 (59 Jahre alt)

Biografie: Otto Leixner von Grünberg, auch Otto von Leixner, geboren als Otto Leixner war ein österreichisch-deutscher Schriftsteller, Literaturkritiker, Journalist und Historiker.

Zitat des Tages

Mit Schöpfungsfehlern, mit vielgestalten, Ringet das ganze Weltenweben; Doch fühllos kämpfen die Urgewalten, Den Schmerz nur empfinden, die da leben.

Top-Autoren