Zitat von Katherine Mansfield



Zitat (Bild):



Kennst du Wingley? Der Berg hat ihn mitgebracht. Er war mit ungeheuren Augen angetan, nachdem er durch die ganze Landschaft gesaust war, und es dauerte mehrere Stunden, bis das berühmte Schnurren wieder in Aktion trat. Jetzt hat er sich völlig eingewöhnt und liest abends mit uns Shakespeare. Ich möchte wissen, wie Katzens Shakespeare ist. Wir erwarten, daß er in Kürze seine Erinnerungen schreibt. Sie sollen in Mausleder gebunden werden. (Katherine Mansfield)
Mehr Zitate von Katherine Mansfield

Katherine Mansfield
Katherine Mansfield

* 14. Oktober 1888

9. Januar 1923 (34 Jahre alt)

Biografie: Katherine Mansfield, Geburtsname Kathleen Mansfield Beauchamp war eine neuseeländisch-britische Schriftstellerin, die bereits mit 34 Jahren an Tuberkulose starb. Neben 73 in der Regel kurzen Erzählungen hinterließ sie zahlreiche Briefe und Notizen. Die Resonanz auf ihr eher schmales Werk war und ist auffallend breit. Möglicherweise gilt sie zumindest teilweise Mansfields ungewöhnlichem Los.

Zitat des Tages

Wenn man eine Muschel gleich zerstört, weil einem das Äußere nicht gefällt, wird man auch die Perle niemals sehen, die sich hätte bilden können.

Top-Autoren