Zitat von Carl von Ossietzky



Zitat (Bild):



Wo die Männer versagen, da ruft man nach dem Mann. Der Fascismus, der überall anders, überall in neuer nationaler Vermummung auftritt, weist in allen Ländern diesen einen gemeinsamen Wesenszug auf: Die Sehnsucht nach dem Diktator. Die erschlafften Völker suchen nach einem Hirn, das für sie denkt, nach einem Rücken, der für sie trägt. (Carl von Ossietzky)
Mehr Zitate von Carl von Ossietzky
Carl von Ossietzky
Quelle:
Professoren, Zeitungsschreiber und verkrachte Existenzen. Aus: Schriften. hg. von Bruno Frei. Band 2. Berlin und Weimar: Aufbau-Verlag, 1966. S. 153

Carl von Ossietzky
Carl von Ossietzky

* 3. Oktober 1889

4. Mai 1938 (48 Jahre alt)

Biografie: Carl von Ossietzky war ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Pazifist.

Zitat des Tages

Unsere Welt ist wie die Arche Noah. Eine Handvoll Menschen und eine Überfülle an Tieren.

Top-Autoren