Zitat von Hermann Oeser



Zitat (Bild):



Das Leben ist in Wahrheit eine Gabe Gottes, die uns arme Menschenkinder erfrischt und aufheitert gleich einem Gewitter, das nach langer Dürre die lechzende Natur wieder stärkt und zu neuem Leben verjüngt. Wer nicht mehr lachen kann, für den hat das Erdenleben, seinen Schmelz und Duft, seine Heiterkeit und Frische verloren, und wer so recht aus voller Seele lacht, der kann kein schlechtes Gewissen haben. (Hermann Oeser)
Mehr Zitate von Hermann Oeser

Hermann Oeser
Hermann Oeser

* 26. November 1849

3. Februar 1912 (62 Jahre alt)

Biografie: Hermann Oeser war ein deutscher Pädagoge und Schriftsteller.

Zitat des Tages

Das Kind und das Tier und die Blume Sie wurden in meinem Sein Zum letzten Heiligtume, Allanders ist schwere Pein.

Top-Autoren