Buddha
Buddha

Biografie: Buddha bezeichnet im Buddhismus einen Menschen, der Bodhi erfahren hat und den Ehrennamen des indischen Religionsstifters Siddhartha Gautama, auch „Buddha“ genannt, dessen Lehre die Weltreligion des Buddhismus begründet.

Zitat des Tages

Manche Männer kriechen den Emanzen hinten rein, weil sie glauben, daß es eine Abkürzung zur vorderen Öffnung ist.

Top-Autoren