Zitat von Heinrich Hansjakob



Zitat (Bild):



Ehre und Macht verhärten das Herz und in ihren Höhen leben in der Regel die unglücklichsten und unzufriedensten Menschen, weil das Herz nie ruheloser und ungesättigter ist, als wenn es alles hat. (Heinrich Hansjakob)
Mehr Zitate von Heinrich Hansjakob

Heinrich Hansjakob
Quelle: Wikipedia
Heinrich Hansjakob

* 19. August 1837

23. Juni 1916 (78 Jahre alt)

Biografie: Heinrich Hansjakob war ein katholischer Pfarrer, badischer Heimatschriftsteller, Historiker und Politiker. Bekannt ist Hansjakob vor allem als Schriftsteller geworden.

Zitat des Tages

Die Übertreibungen mancher Politiker sind wie ein Streifenwagen, der immer mit Blaulicht fährt.

Top-Autoren