Zhuangzi
Zhuangzi

Biografie: Zhuāngzǐ bedeutet „Meister Zhuang“. Sein persönlicher Name war Zhuāngzhōu. Zhuangzi war ein chinesischer Philosoph und Dichter. Im von Deutschland gepachteten Kiautschou wurde der Name nach dem Lessing-Othmer-System als Dschuang Dsï geschrieben, dessen vereinfachte Variante Dschuang Dsi durch Richard Wilhelms Übersetzung aus dem Jahr 1912 populär wurde.

Zitat des Tages

Es entspricht dem menschlichen Wesen, den zu hassen, den man verletzt hat. [Agricola 42, 4. Übersetzung Wikiquote in Anlehnung an die Präparation zu Tacitus und die Cyclopædia (s.u.)]
Tacitus

Top-Autoren