Zitat von Jean de la Bruyère



Zitat (Bild):



Man verscherzt sich alles Vertrauen im Herzen der Kinder und jede Möglichkeit, ihnen etwas zu sein, wenn man sie wegen Vergehen straft, die sie nicht begangen haben, oder auch wenn man leichte Fehler streng ahndet... (Jean de la Bruyère)
Mehr Zitate von Jean de la Bruyère

Jean de la Bruyère
Jean de la Bruyère

* 16. August 1645

10. Mai 1696 (50 Jahre alt)

Biografie: Jean de La Bruyère war ein französischer Schriftsteller.

Zitat des Tages

Wir erwarten, unser Essen nicht wegen des Wohlwollens des Metzgers, Brauers oder Bäckers zu erhalten, sondern weil sie auf ihr eigenes Interesse achten. (It is not from the benevolence of the butcher, the brewer, or the baker that we expect our dinner, but from their regard to their own interest.)

Top-Autoren