Zitat von Gottlob Friedrich von Hack



Zitat (Bild):



Der Zweifel und der Teufel, wen die einmal anfassen, den lassen sie nicht mehr los. — Wer nicht an den Teufel glaubt, mag dafür die Leidenschaften hersetzen. (Gottlob Friedrich von Hack)
Zitate von anderen Autoren
Gottlob Friedrich von Hack
Gottlob Friedrich von Hack

* 11. Oktober 1843

15. Januar 1911 (67 Jahre alt)

Biografie: Theophil Friedrich von Hack war von 1872 bis 1892 Stadtschultheiß von Stuttgart mit dem Ehrentitel Oberbürgermeister.

Zitat des Tages

Ist man voller Stolz, kann man niemals glücklich werden.

Top-Autoren