Zitat von Richard Dawkins



Zitat (Bild):



Das Leiden hat in der Natur jedes Jahr ein Ausmaß, das alle erträglichen Vorstellungen übersteigt. In der Minute, in der ich diesen Satz niederschreibe, werden Tausende von Tieren bei lebendigem Leibe gefressen; andere laufen bebend vor Angst um ihr Leben; wieder andere werden langsam und von innen heraus durch gefräßige Parasiten zugrunde gerichtet. (Richard Dawkins)
Mehr Zitate von Richard Dawkins
Richard Dawkins
Quelle:
Der Gotteswahn. Ullstein Verlag, 2007, ISBN 3550086881. Übersetzer: Sebastian Vogel. S. 77
Richard Dawkins
Quelle:
Der Gotteswahn. Ullstein Verlag, 2007, ISBN 3550086881. Übersetzer: Sebastian Vogel. Vorderseite Schutzumschlag
Richard Dawkins
Quelle:
Der entzauberte Regenbogen: Wissenschaft, Aberglaube und die Kraft der Phantasie, Rowohlt Verlag, 2. Auflage, Januar 2002, ISBN 3499613379. Übersetzer: Sebastian Vogel.

Richard Dawkins
Richard Dawkins

* 26. März 1941 (80 Jahre alt)

Biografie: Clinton Richard Dawkins, FRS, FRSL ist ein britischer Zoologe, theoretischer Biologe, Evolutionsbiologe und Autor populärwissenschaftlicher Literatur. Von 1995 bis 2008 war er Professor an der University of Oxford.

Zitat des Tages

Wer Großes versucht, ist bewundernswert, auch wenn er fällt.
Seneca

Top-Autoren