Zitate von Emil Rittershaus (14 zitate)


12
Emil Rittershaus
Emil Rittershaus

* 3. April 1834

Biografie: Friedrich Emil Rittershaus, Rufname: Emil war Kaufmann und ein deutscher Dichter. Er verfasste zahlreiche Erzählungen, Gedichte und Romane. Bis heute bekannt ist er vor allem als Verfasser des Westfalenliedes. In den Barmer Anlagen, einem alten Park in Wuppertal-Barmen, steht ein lebensgroßes Rittershaus-Denkmal.

Zitat des Tages

Kommt, seht, die Welt ist Wie des Königs Prachtgespann, Und Narren sitzen drin; Den Klugen geht's nichts an. (171. Vers)

Top-Autoren