Zitate von Friedrich Aulenbach (1 zitat)


Zitate von anderen Autoren
Friedrich Aulenbach
Friedrich Aulenbach

* 20. Juli 1810

30. Januar 1882 (71 Jahre alt)

Biografie: Georg Jakob Friedrich Karl Aulenbach war zu seiner Zeit der bedeutendste und bekannteste Dichter in der Bayrischen Pfalz des 19. Jahrhunderts. Sein Rufname war stets „Fritz“. Seine Eltern waren der lutherische Pfarrer und Dichter Christian Aulenbach und Karoline, geb. Schweppenhäuser. Auch sein drei Jahre jüngerer Bruder Karl Aulenbach wurde bereits zu Lebzeiten durch seine Dichtkunst berühmt.

Zitat des Tages

Lehren bedeutet ein Führen von einer bekannten Sache zu einer unbekannten. Und das Führen ist eine milde, sanfte Tätigkeit - keine gewaltsame, eine liebenswürdige, keine gehässige.

Top-Autoren