Zitate von Fritz Teufel (3 zitate)


Fritz Teufel
Quelle:
während einer Gerichtsverhandlung Ende 1967 auf die Aufforderung, sich zu Ehren des Gerichts zu erheben SPIEGEL vom 30.9.1968, S. 65: Vor der 8. Großen Strafkammer des Kriminalgerichts Berlin-Moabit erhob sich der angeklagte Kommunarde Fritz Teufel zunächst nicht vor dem Richter. Erst nach einigem Zureden überwand er sich: 'Na ja, wenn's der Wahrheitsfindung dient.'
Fritz Teufel
Quelle:
Marco Carini: Fritz Teufel. Wenn's der Wahrheitsfindung dient. Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2008, Seite 70.
Zitate von anderen Autoren
Fritz Teufel
Fritz Teufel

* 17. Juni 1943

6. Juli 2010 (67 Jahre alt)

Biografie: Fritz Teufel wurde als West-Berliner Kommunarde, politischer Aktivist, Autor und aktiver Teilnehmer der Studentenbewegung ab 1967 der breiteren Öffentlichkeit bekannt.

Zitat des Tages

Die Liebe ist bei den meisten Menschen die erste bewegende Kraft, die ihre Fähigkeiten entwickelt, und dem trägen, einförmigen Gange des gewöhnlichen Lebens einen neuen, raschen Schwung gibt. Sie ist überhaupt das größte und notwendigste Rad in der menschlichen Gesellschaft. Was ist es anders, als die Liebe, um welche sich das Interesse der ganzen Welt dreht? Ist sie nicht der eigentliche Mittelpunkt, um welchen alle Wünsche und Plane der Sterblichen laufen?

Top-Autoren