Iacopone da Todi
Iacopone da Todi

Biografie: Iacopone da Todi, ursprünglich Iacobus de Benedictis,, übte den Beruf eines Advokaten aus, bis der plötzliche Unfalltod seiner jungen Frau sein Leben veränderte; er gab seinen Beruf auf und lebte als armer Büßer in den Straßen seiner Heimatstadt. So jedenfalls wird es in einer Lebensbeschreibung erzählt, die allerdings erst viel später entstand.

Zitat des Tages

Die Moden wechseln, da sie selber aus dem Bedürfnis nach Wechsel entstehen.

Top-Autoren