Karl Wilhelm Eduard Mager
Karl Wilhelm Eduard Mager

* 1. Januar 1810

10. Juni 1858 (48 Jahre alt)

Biografie: Karl Wilhelm Eduard Mager war ein bedeutender deutscher Schulpädagoge und Schulpolitiker in den 1840er Jahren. Zudem war er Literatur- und Sprachwissenschaftler. Mager ist für die Sozialpädagogik bedeutsam, da er den Begriff „Social-Pädagogik“ als Erster verwendet hat. Aus der hegelschen Denkrichtung kommend wird Mager heute meist dem Herbartianismus zugerechnet.

Zitat des Tages

Wir erwarten, unser Essen nicht wegen des Wohlwollens des Metzgers, Brauers oder Bäckers zu erhalten, sondern weil sie auf ihr eigenes Interesse achten. (It is not from the benevolence of the butcher, the brewer, or the baker that we expect our dinner, but from their regard to their own interest.)

Top-Autoren