Zitat von Ernst Eckstein



Zitat (Bild):



Tief empfind' ich, was dem Leben erst den wahren Reiz verleiht: Was die Menschenseele adelt, Ordnung ist's und Reinlichkeit. (Ernst Eckstein)
Mehr Zitate von Ernst Eckstein
Ernst Eckstein
Quelle:
Aus den Privataufzeichnungen des Sekundaners Heppenheimer. Erstes Bruchstück. In: Gesammelte Schulhumoresken. Neudamm: Neumann, um 1910. Projekt Gutenberg.de

Ernst Eckstein
Ernst Eckstein

Zitat des Tages

Wer, wie er muß, nicht leben will, lebt gar nicht!

Top-Autoren