Zitat von Immanuel Kant



Zitat (Bild):



Faulheit und Feigheit sind die Ursachen, warum ein so großer Teil der Menschen, nachdem sie die Natur längst von fremder Leitung frei gesprochen (naturaliter maiorennes), dennoch gerne zeitlebens unmündig bleiben; und warum es anderen so leicht wird, sich zu deren Vormündern aufzuwerfen. (Immanuel Kant)
Mehr Zitate von Immanuel Kant

Immanuel Kant
Immanuel Kant

* 22. April 1724

12. Februar 1804 (79 Jahre alt)

Biografie: Immanuel Kant war ein deutscher Philosoph der Aufklärung. Kant zählt zu den bedeutendsten Vertretern der abendländischen Philosophie. Sein Werk Kritik der reinen Vernunft kennzeichnet einen Wendepunkt in der Philosophiegeschichte und den Beginn der modernen Philosophie.

Zitat des Tages

Das Leben ist ein dorniger Rosenstock und die Kunst seine Blüten.

Top-Autoren