Zitat von Alexander Iwanowitsch Herzen



Zitat (Bild):



Wer von uns ist nicht schon auf die Unwissenheit der weltlichen Gesellschaft gestoßen und darüber errötet (ich rede nicht von den Gelehrten, sondern von den Leuten, aus denen die Gesellschaft besteht)? Eine ernsthaft theoretische Bildung kann es dort nicht geben; sie erfordert zuviel Zeit, sie lenkt zu sehr vom Geschäft ab. Da in der bürgerlichen Gesellschaft alles, was außerhalb der Handelsumsätze... liegt, nicht wesentlich ist, muß ihre Bildung notwendig eine beschränkte sein. (Alexander Iwanowitsch Herzen)
Mehr Zitate von Alexander Iwanowitsch Herzen

Alexander Iwanowitsch Herzen
Alexander Iwanowitsch Herzen

Biografie: Alexander Iwanowitsch Herzen war ein russischer Philosoph, Schriftsteller und Publizist.

Zitat des Tages

Wer lachen kann, dort wo er hätte heulen können, bekommt wieder Lust zum Leben.

Top-Autoren