Zitat von Heinrich Friedrich von Diez



Zitat (Bild):



So dumm auch die meisten Menschen sind, so sind sie doch immerhin schlau genug, ihre geheimen Zwecke und Beweggründe nicht an die große Glocke zu schlagen, noch auf dem Papiere zu verraten; der kluge Mann hat oft Mühe genug, sie durch Umwege auszuholen und auszuforschen. (Heinrich Friedrich von Diez)
Zitate von anderen Autoren
Heinrich Friedrich von Diez
Heinrich Friedrich von Diez

* 2. September 1751

7. April 1817 (65 Jahre alt)

Biografie: Heinrich Friedrich Diez, ab 1786 von Diez war ein preußischer Gesandter, Orientalist, Bibliophiler und Privatgelehrter der Goethezeit.

Zitat des Tages

Wir erwarten, unser Essen nicht wegen des Wohlwollens des Metzgers, Brauers oder Bäckers zu erhalten, sondern weil sie auf ihr eigenes Interesse achten. (It is not from the benevolence of the butcher, the brewer, or the baker that we expect our dinner, but from their regard to their own interest.)

Top-Autoren