G. H. Hardy
G. H. Hardy

* 7. Februar 1877

1. Dezember 1947 (70 Jahre alt)

Biografie: Godfrey Harold Hardy war ein britischer Mathematiker. Seine Arbeitsgebiete waren Analysis und Zahlentheorie. Enge Freunde sprachen ihn mit „Harold“ an, aber sonst wird er allgemein „G. H. Hardy“ genannt.

Zitat des Tages

Die Feinschmeckerei ist eines der stärksten gesellschaftlichen Bande; sie breitet täglich jenen geselligen Geist aus, der die verschiedenen Stände vereinigt, sie mit einander verschmilzt, die Unterhaltung belebt und die Ecken der gebräuchlichen Ungleichheit abschleift. [Physiologie des Geschmacks]

Top-Autoren