Zitat von John Tyndall



Zitat (Bild):



Oft unvernünftig, läßt das Gebet in seiner reineren Form doch eine sittliche Zucht ahnen, die nur wenige ohne Schaden an ihrer Seele vernachlässigen können. Es stärkt das Herz im Kampf des Lebens und befördert dadurch mittelbar unser körperliches Wohlsein. (John Tyndall)
Mehr Zitate von John Tyndall

John Tyndall
John Tyndall

* 2. August 1820

4. Dezember 1893 (73 Jahre alt)

Biografie: John Tyndall war ein Physiker. Er untersuchte unter anderem die Lichtstreuung in trüben Medien und fand dabei den Tyndall-Effekt.

Zitat des Tages

Die Arbeit: eine fortschreitende und anhäufende Kraft, die Zinsen trägt wie das Kapital, sowohl hinsichtlich der Fähigkeiten als auch der Ergebnisse.

Top-Autoren