Zitat von Heinrich Federer



Zitat (Bild):



Alle die tausend Geräusche hörte er mit dem so feinen Ohr der Sterbenden. Aber er lachte in seine große Seele hinein. Ach, was war doch dies alles für Torheit! (Heinrich Federer)
Mehr Zitate von Heinrich Federer
Zitate von anderen Autoren
Heinrich Federer
Heinrich Federer

* 6. Oktober 1866

29. April 1928 (61 Jahre alt)

Biografie: Heinrich Federer war ein Schweizer Schriftsteller und katholischer Priester.

Zitat des Tages

Verleiht mir, o Götter, schön zu sein im Innern, und das, was ich Äußeres habe, dem Innern befreundet sei.
Sokrates

Top-Autoren