Zitat von Sophie Alberti



Zitat (Bild):



Einmal kommt für jedes Menschenherz die Stunde, in der das Gewissen mit gewaltiger Mahnung klopft, einmal will auch die verstockteste Seele sich ihrer Last entbürden durch das Bekenntnis der Schuld. Wohl dem, welcher den Augenblick nicht vorübergehen läßt, und dem sich dann eine helfende, rettende Hand darbietet. (Sophie Alberti)
Mehr Zitate von Sophie Alberti

Sophie Alberti
Sophie Alberti

* 5. August 1826

15. August 1892 (66 Jahre alt)

Biografie: Sophie Alberti war eine deutsche Schriftstellerin.

Zitat des Tages

Lehren bedeutet ein Führen von einer bekannten Sache zu einer unbekannten. Und das Führen ist eine milde, sanfte Tätigkeit - keine gewaltsame, eine liebenswürdige, keine gehässige.

Top-Autoren