ʿAlī ibn Abī Tālib
ʿAlī ibn Abī Tālib

Biografie: ʿAlī ibn Abī Tālib ibn ʿAbd al-Muttalib ibn Hāschim ibn ʿAbd al-Manāf war der Vetter und Schwiegersohn des Propheten Mohammed und ist eine zentrale Figur des Islam. Er war der erste männliche Anhänger Mohammeds und heiratete dessen Tochter Fatima. Nach dem Tode des Propheten war er von 656 bis 661 Kalif.

Zitat des Tages

Ich war immer der Ansicht, daß der ehrliche Mann, der heiratet und eine zahlreiche Familie erzieht, dem Staate mehr Dienste leistet, als wer unverheiratet bleibt und nur von der Bevölkerung redet.

Top-Autoren